CDU Langenfeld Langenfeld Rheinland
Besuchen Sie uns auf http://www.frank-schneider-langenfeld.de

DRUCK STARTEN


10 Punkte Programm

1.   Die Stadt Langenfeld ist und bleibt schuldenfrei. Eine solide CDU-Finanzpolitik ist nachhaltig und generationengerecht. Es gilt der Grundsatz: „Man kann nur das Geld ausgeben, das man einnimmt.“ Die jährliche Zwangsabgabe von Rot-Grün in Höhe von derzeit über 3 Mio. Euro lehnt die CDU ab.

 

2.   Die CDU sieht die Familie als Basis unserer Entwicklung in ihrer Gesamtheit. Unsere Familienpolitik schafft generationenübergreifende Lösungen für alle Menschen von jung bis alt. Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie optimale Betreuungs- und Bildungsangebote für unsere Kinder haben höchste Priorität.

 

3.   Allen Kindern von Anfang an optimale Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten, ist Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Lebens- und Berufsweg und Maxime der CDU. Mit dem neu gegliederten Schulsystem und hohen Investitionen in die Schulgebäude und deren Ausstattung bieten wir allen Kindern Platz für optimales Lernen nach dem Grundsatz „Jedem Kind die beste Ausbildung, nicht jedem Kind die gleiche Ausbildung“.

 

4.   Die mittelständisch geprägte Wirtschaft in Langenfeld ist die Basis für den Wohlstand unserer Stadt. Gewerbeansiedlungen von mittelständischen Firmen, die Arbeitsplätze schaffen und Gewerbesteuer zahlen, sind weiter zu fördern.

 

5.   Der Langenfelder Grüngürtel ist als Erholungsraum, als landwirtschaftliche Fläche für regionale Erzeuger und als Trinkwassergewinnungsfläche in der bestehenden Form zu erhalten. Eine behutsame Stadtentwicklung wird in den Innenstadtbereichen stattfinden. Die CDU setzt sich dafür ein, dass Wohnraum für alle Menschen und bei der Entwicklung neuer Wohngebiete sowie bei der Schließung von Baulücken auch bezahlbarer Wohnraum geschaffen wird.

 

6.   „Global denken – lokal handeln.“ Der Umwelt- und Klimaschutz ist ein Kernthema der CDU. Das von uns initiierte Klimaschutzkonzept wird umgesetzt und stetig fortgeschrieben. Die CDU setzt auf neue und zukunftsweisende Technologien im Sinne der Klimaziele und unserer nachfolgenden Generationen.

 

7.   Die Sicherheit einer Stadt erhöht ihre Aufenthaltsqualität und das Wohlfühlgefühl der Bürgerinnen und Bürger. Langenfeld wird den Menschen durch die Fortführung gezielter Maßnahmen diese Sicherheit auch weiterhin bieten. Die CDU ist gegen die CO-Pipeline und lehnt deren Betrieb ab.

 

8.   Wir fördern das große ehrenamtliche Engagement der Langenfelder Bürgerinnen und Bürger in allen Bereichen. Ohne das Ehrenamt ist eine Stadt nicht lebenswert.

 

9.   Die CDU setzt sich für Leistung und soziale Gerechtigkeit, Wettbewerb und Solidarität sowie Eigenverantwortung und soziale Sicherung ein. Zu den wichtigsten Aufgaben unserer Sozialpolitik gehören der Schutz vor Armut und Not, um allen ein menschenwürdiges Leben zu sichern.

 

10. Die Optimierung der Verkehrsanbindungen ist für unsere Stadt elementar, gerade auch im Hinblick auf den Wirtschaftsstandort Langenfeld. Daher fordern wir als CDU nach wie vor den Bau der B 229n sowie einen Haltepunkt des RRX und eine 10-Minuten-Taktung der S-Bahn nach Köln.